Bank of Scotland Tagesgeldkonto mit Gutschein und deutscher Einlagensicherung

Ab sofort ist die Bank of Scotland auch Mitglied im Einlagensicherungsfonds des Bundesverbandes deutscher Banken. Dadurch sind jetzt Einlagen bis maximal 250.000 Euro über die deutsche Einlagensicherung abgesichert.

Der Zinssatz der Bank of Scotland war zuvor schon besonders attraktiv. Bietet die Bank of Scotland doch aktuell 2,6% p.a. aufs Tagesgeld.

Das Angebot konnte auch die Zeitschrift Finanztest der Stiftung Warentest überzeugen und zeichnete die Bank of Scotland im Vergleich von 88 Banken als Testsieger aus. (Ausgabe 01/2011)

Damit jedoch nicht genug. In Kooperation mit Hier-gibts-was-Geschenkt bekommen Sie bis zu 85 Euro Prämie für die Neueröffnung und Nutzung des Tagesgeldkontos der Bank of Scotland. Die Aktion ist auf die ersten 4.000 Kontoeröffnungen begrenzt.