Archiv der Kategorie: DAB Bank

Gebührenfrei am Tag der Aktie handeln

Die Börsen eilen in den letzten Wochen von einem Hoch zum Nächsten. Auch wenn das Einsteigen in bereits stark gestiegene Aktien nicht risikolos ist. Niedrige Zinsen und immer noch attraktive Dividenden einzelner Firmen können Aktien zu einer interessanten Alternative machen.

Am 16. März 2015 ist der „Tag der Aktie“, veranstaltet von der Börse Frankfurt in Kooperation einigen namhaften Direktbanken. Wenn Sie an diesem Aktionstag handeln, können sie sich die Ordergebühren sparen. Mit dabei sind die comdirect Bank, DAB Bank, ING-DiBa, Consorsbank, maxblue, 1822direkt, Augsburger Aktienbank und Wüstenrot.

tag_der_aktie

Was steckt hinter der Aktion? Sie können einen Tag lang die DAX-30-Aktien oder ausgewählte DAX-30-ETFs gebührenfrei kaufen. Voraussetzung ist, dass Sie den oder die Titel an der Börse Frankfurt ordern. Das Angebot gilt für alle Kauforder mit einem Mindestvolumen von 1.000 Euro bei den teilnehmenden Banken. Gebührenfrei am Tag der Aktie handeln weiterlesen

Bis zu 50 g pures Gold zum DAB bank Wertpapierdepot

Ein Top-Angebot hat die DAB bank jetzt für Neukunden eines kostenlosen Wertpapierdepots eröffnet.

Bei einer Depoteröffnung bis zum 31.08.2011 profitieren Sie von 2,6% Tagesgeldzinsen p.a. auf einen Anlagebetrag von bis zu 20.000 Euro. Der Zinssatz ist bis zum 30.09.2012 garantiert. Sie erhalten zusätzlich in Abhängigkeit der Anzahl durchgeführter Wertpapiertransaktionen innerhalb von 12 Monaten ab Depoteröffnung bis zu 50 g pures Gold von der DAB bank geschenkt. Das Angebot richtet sich an alle Neukunden, die in den letzten 6 Monaten kein Depot bei der DAB bank hatten.

Die DAB bank wurde bereits mehrfach Testsieger im Brokerage. Die Zeitschrift €uro am Sonntag (32/2009) kürte das Angebot der DAB bank zum Gesamtsieger bei den Direktbanken im Brokerage. 2011 bestätigte brokerwahl.de die Top-Platzierung und zeichnete die DAB bank gleich dreimal mit Platz 1 in den Bereichen Handel mit Zertifikaten, Fonds & ETF und Forex aus.

Insgesamt bietet die DAB bank auf über 7.000 Fonds mindestens 50% Rabatt auf den Ausgabeaufschlag. Optional können Sie zusätzlich zum Depot und dem Tagesgeldkonto bis zum 31.08.2011 auch noch ein kostenloses Girokonto eröffnen. Besonders zu erwähnen ist hier der günstige Dispot-Zins von 6,95%.

Kostenloser Profi-Depotcheck von Vermögensverwaltern

Eine kostenlose bankenunabhängige Beratung Ihrer Bankanlage von Vermögensverwaltern können Sie bei ProfiDepotcheck anfordern.

Einzige Voraussetzung für die kostenlose Analyse Ihres Wertpapier-Depots ist, dass Sie ein Vermögen von mindestens 25.000 Euro investiert haben, oder einen Betrag in dieser Höhe anlegen wollen.

Organisiert wird diese Aktion durch die DAB bank AG. Nach der Anmeldung leitet die DAB bank AG Ihre Daten an einen unabhängigen Vermögensverwalter, möglichst in Ihrer Nähe, weiter. Für die Besprechung des Analyse Ergebnisses meldet sich der Vermögensverwalter innerhalb von 3 Wochen bei Ihnen. Das Beratungsgespräch kann nach Wunsch, telefonisch oder persönlich vereinbart werden und kann bis zu 2 Stunden dauern. Auf Wunsch können nicht nur die Wertpapieranlagen, sondern auch weitere Vermögenswerte wie z.B. Immobilien, Beteiligungen oder Lebensversicherungen ebenfalls kostenlos überprüft werden.

2,1% p.a. Tagesgeldzinsen und bis zu 50 g Gold bei der DAB Bank

Das Neukundenangebot der DAB Bank wird bis zum 30.04.2011 verlängert.

Bis dahin bekommen Sie 2,1% p.a. Tagesgeldzinsen bis zu einer Einlagenhöhe von 20.000 Euro und garantiert bis zum 31.12.2012.
Beim gleichzeitigen Depotübertrag von einer anderen Bank erhalten Sie bis zu 50 g pures Gold, abhängig von der Höhe des Depotvolumens.

Das Depot bei der DAB Bank ist dauerhaft kostenlos. Die Gebühren für Käufe/Verkäufe sind abhängig vom Ordervolumen und Handelsplatz (bereits ab günstige 6,95 Euro).

In 2011 wurde die DAB Bank bei brokerwahl.de als Broker des Jahres in den Kategorien „Zertifikate“, „Fonds & ETF“ und „Forex“ ausgezeichnet.