Nachrichten Ticker - Kategorie: Wirtschaft/Konjunktur - www.wallstreet-online.de www.wallstreet-online.de bietet umfangreiche Finanznachrichten zum weltweiten Börsengeschehen

  • Wirtschaft: FDP hält Heils Bürgergeld-Sparpläne für unrealistisch
    am 18. Juli 2024 um 22:00

    Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Die FDP hält die von Bundesarbeitsminister Hubertus Heil (SPD) für 2025 geplanten milliardenschweren Einsparungen beim Bürgergeld für unrealistisch. Das werde zum Beispiel nur mit dem Job-Turbo nicht gelingen, sagte der sozialpolitische Sprecher der FDP-Bundestagsfraktion, Pascal Kober, der "Bild" (Freitagsausgabe). "Ich bezweifle, dass sich mit diesen MaßnahmenJetzt den vollständigen Artikel lesen

  • Wirtschaft: US-Börsen lassen nach - Euro und Gold schwächer
    am 18. Juli 2024 um 20:27

    New York (dts Nachrichtenagentur) - Die US-Börsen haben am Donnerstag nachgelassen. Zu Handelsende in New York wurde der Dow mit 40.665 Punkten berechnet, ein Minus in Höhe von 1,3 Prozent im Vergleich zum vorherigen Handelstag. Der breiter gefasste S&P 500 schloss mit 5.545 Punkten 0,8 Prozent im Minus und ließ damit weniger deutlich nach als der Dow. Die Technologiebörse Nasdaq berechnete denJetzt den vollständigen Artikel lesen

  • Wirtschaft: EU-Ratspräsident drängt auf stärkere europäische Rüstungsindustrie
    am 18. Juli 2024 um 19:41

    Oxford (dts Nachrichtenagentur) - EU-Ratspräsident Charles Michel legt den EU-Mitgliedsstaaten nahe, den durch die US-Wahl denkbaren Realitäten ins Auge zu blicken und schon jetzt entsprechend zu handeln. Europa sei aufgefordert, zum einen die wirtschaftliche Basis zu kräftigen sowie den gemeinsamen Markt zu vertiefen und auf der anderen Seite die europäische Verteidigung weiter zu stärken, sagte MichelJetzt den vollständigen Artikel lesen

  • ROUNDUP 2: Keine staatliche Zustellförderung für Presse in 'absehbarer Zeit'
    am 18. Juli 2024 um 18:53

    (Aktualisierung: Reaktionen Verlegerverbände MVFP und BDZV) BERLIN (dpa-AFX) - Es wird in "absehbarer Zeit" für Pressehäuser keine staatliche Förderung für die Zustellung von gedruckten Zeitungen und Zeitschriften geben. Ein Sprecher von Medienstaatsministerin Claudia Roth (Grüne) teilt auf Anfrage der Deutschen Presse-Agentur mit: "Angesichts der großen wirtschaftlichen HerausforderungenJetzt den vollständigen Artikel lesen

  • Wirtschaft: Verkehrsminister lässt Millionenüberschuss von Mautfirma ungenutzt
    am 18. Juli 2024 um 18:50

    Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Die bundeseigene Lkw-Mautbetreiberfirma Toll Collect hat in den vergangenen Jahren Liquiditätsreserven in dreistelliger Millionenhöhe angehäuft anstatt sie an den Bund auszuschütten. Das geht aus einem bislang unveröffentlichten Bericht des Bundesrechnungshofes (BRH) hervor, über den der "Spiegel" berichtet. Demnach erwartet Toll Collect 2023 einen "Liquiditätsbestand"Jetzt den vollständigen Artikel lesen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert