Nachrichten Ticker - Kategorie: Wirtschaft/Konjunktur - www.wallstreet-online.de www.wallstreet-online.de bietet umfangreiche Finanznachrichten zum weltweiten Börsengeschehen

  • Südafrika-Variante des Coronavirus im Kreis Viersen nachgewiesen
    am 27. Januar 2021 um 18:24

    VIERSEN (dpa-AFX) - In einer Behinderteneinrichtung im Kreis Viersen ist die aus Südafrika stammende mutierte Variante B.1.351 des Coronavirus nachgewiesen worden. 11 Bewohner und 13 Mitarbeiter seien mit dem Coronavirus infiziert, teilte der Kreis am Mittwoch mit. Es habe sich auffallend schnell verbreitet, heißt es in einer Mitteilung. Bei zwei Proben wurde das mutierte Virus nachgewiesen,

  • 'Querdenken' Stuttgart beendet Demo-Pause: Kilometerlanger Autokorso
    am 27. Januar 2021 um 18:22

    STUTTGART (dpa-AFX) - Nach einer mehrwöchigen Pause der Großdemos hat die "Querdenken"-Initiative um den Unternehmer Michael Ballweg ihre Reihe größerer Protestveranstaltungen wieder aufgenommen. Mit einem Autokorso demonstrierten Anhänger der Bewegung am Mittwochabend in der Stuttgarter Innenstadt gegen die anhaltenden Corona-Auflagen. Nach Angaben der Polizei nahmen mehrere Hundert Fahrzeuge

  • Kommission:  Öffentlich-Rechtlichen drohen nächstes Jahr Einschnitte
    am 27. Januar 2021 um 18:21

    BERLIN (dpa-AFX) - ARD, ZDF und Deutschlandradio drohen aus Sicht der Finanzbedarf-Kommission KEF wegen der blockierten Rundfunkbeitragserhöhung im nächsten Jahr erhebliche Programmeinschnitte. Der KEF-Vorsitzende Heinz Fischer-Heidlberger sagte am Mittwoch auf einem Thementag des Deutschen Journalisten-Verbands, bis Jahresende könne man die Dinge finanziell noch irgendwie überbrücken - mit

  • US-Heimatschutzressort besorgt über Gewaltpotenzial nach Wahlausgang
    am 27. Januar 2021 um 18:18

    WASHINGTON (dpa-AFX) - Nach dem Angriff auf das US-Kapitol und der Vereidigung des neuen US-Präsidenten Joe Biden sieht das Heimatschutzministerium eine Gefahr durch potenzielle extremistische Gewalttaten im Land. Das Ministerium veröffentlichte am Mittwoch ein Bulletin zur nationalen Risikolage mit Blick auf mögliche terroristische Bedrohungen. Darin heißt es, gewalttätige Extremisten könnten

  • Biden: USA stehen zu Japans Verteidigung samt umstrittener Inseln
    am 27. Januar 2021 um 18:17

    WASHINGTON (dpa-AFX) - Die USA stehen nach Worten von Präsident Joe Biden fest zu ihrer Verpflichtung, Japan im Fall eines militärischen Angriffs zu verteidigen. Das gelte auch für die Senkaku-Inseln, erklärte das Weiße Haus mit Blick auf eine von Japan kontrollierte Inselgruppe im Ostchinesischen Meer, die auch von China und Taiwan beansprucht wird. Das Bündnis der USA mit Japan sei "der

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*